Sie sind hier: Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen!

Das Amt Trave-Land entstand zum 1. Januar 2006 aus den Ämtern Segeberg-Land und Wensin. Sehr frühzeitig haben die Verantwortlichen der Ämter Segeberg-Land und Wensin als Konsequenz aus der Diskussion über Verwaltungsstrukturen in Schleswig-Holstein diese Ämterzusammenlegung beschlossen. Bei dieser Ämterfusion handelt es sich bereits um die zweite Stufe eines landesweiten Konzentrationsprozesses der Verwaltungen. Schon die Vorgängerämter waren aus der Verwaltungsreform im Jahre 1970 hervorgegangen. So ist das Amt Segeberg-Land aus den nach dem 2. Weltkrieg eingerichteten Ämtern Pronstorf, Traventhal und Segeberg-Land hervorgegangen. Das Amt Wensin hat im gleichen Zeitraum die Verwaltungsaufgaben der ehemals amtsfreien Gemeinden Seedorf und Glasau übernommen. Ziel der jetzigen Verwaltungsreform war es, die ohnehin schon sehr günstigen Amtsverwaltungen noch leistungsfähiger aufzustellen.


Verkauf Immobilie: 23795 Traventhal, Schandule 11
Das Objekt befindet sich in einer ruhigen Wohnlage der Gemeinde Traventhal im Umgebungsbereich des ehemaligen Landgestüts. Das Grundstück ist in südliche Richtung ausgerichtet und bietet unmittelbare Nähe zum Travetal. Zuletzt wurde das Haus als Obdachlosenunterkunft genutzt. Insbesondere im Innenbereich besteht Sanierungsstau. Die Schlüsselübergabe könnte kurzfristig erfolgen.

Grundstück:
994 m²

Wohnfläche:
insgesamt ca. 275 m² (derzeit 6 Wohnungen)
96 m² im Erdgeschoss
115 m² im 1. Stock
64 m² im Dachgeschoss (zuzüglich Dachboden)

Preis:
Es wird um die Abgabe von Geboten gebeten.

Kontakt:
Amt Trave-Land
Jan-Henrik Fechner
Waldemar-von-Mohl-Str. 10
23795 Bad Segeberg
Tel. (0 45 51) 99 08-40
e-Mail

  |   Seitenanfang  |   nächste Seite »

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login