Amt Trave-Land

Sie sind hier: Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen!

Das Amt Trave-Land entstand zum 1. Januar 2006 aus den Ämtern Segeberg-Land und Wensin. Sehr frühzeitig haben die Verantwortlichen der Ämter Segeberg-Land und Wensin als Konsequenz aus der Diskussion über Verwaltungsstrukturen in Schleswig-Holstein diese Ämterzusammenlegung beschlossen. Bei dieser Ämterfusion handelt es sich bereits um die zweite Stufe eines landesweiten Konzentrationsprozesses der Verwaltungen. Schon die Vorgängerämter waren aus der Verwaltungsreform im Jahre 1970 hervorgegangen. So ist das Amt Segeberg-Land aus den nach dem 2. Weltkrieg eingerichteten Ämtern Pronstorf, Traventhal und Segeberg-Land hervorgegangen. Das Amt Wensin hat im gleichen Zeitraum die Verwaltungsaufgaben der ehemals amtsfreien Gemeinden Seedorf und Glasau übernommen. Ziel der jetzigen Verwaltungsreform war es, die ohnehin schon sehr günstigen Amtsverwaltungen noch leistungsfähiger aufzustellen.


Wichtige Information:
Die Amtsverwaltung Trave-Land bleibt am Mittwoch, d. 03. Juni 2015, aus betrieblichen Gründen für den Publikumsverkehr ganztägig geschlossen.


Sehr geehrte Damen und Herren,

seit dem 1. September 2014 können Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister online im Internet beim Bundesamt für Justiz beantragt werden. Voraussetzung hierfür sind der elektronische Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion und ein Kartenlesegerät.

Um das Online-Portal einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen, hat das Bundesamt für Justiz einen Flyer erstellt, den Sie als Informationsmaterial einsehen können.


Liebe Interessierte,

die diesjährige Tages-Busfahrt des Arbeitskreis Geschichte im Amt-Trave-Land, die am
Sonnabend, dem 09. Mai 2015, Abfahrt 08.00 Uhr (Treffpunkt Parkplatz Möbel-Kraft),
stattfindet, wird in die Schaalsee-Region führen.

Den Programmablauf können Sie der Anlage entnehmen.

Die Fahrt beginnt pünktlich um 08.00 Uhr vom Parkplatz Möbel Kraft (Haupteingang) in Bad Segeberg aus.

Die Fahrt kostet pro Person 45,00 € (darin enthalten sind: Buskosten, Führungen, Mittagessen - ohne Getränke, Vor- und Nachtisch - und Nachmittagskaffee).

Bestätigen und sichern Sie bitte Ihre Fahrten-Teilnahme durch Überweisung des Fahrtkosten-Beitrages in Höhe von 45,00 €/Person auf das Konto IBAN: DE09 2305 1030 0000 0014 81 der Amtskasse Trave-Land zum Kassenzeichen „Zarrentin 6VW016“. Ihr Beitrag muss aber spätestens bis zum 20. April 2015 überwiesen sein. Ihre Überweisung gilt dabei als verbindliche Anmeldung zur Fahrt.
(ACHTUNG: „WER ZUERST KOMMT, DER MAHLT ZUERST!“).

Wenn Sie Fragen zur Fahrt haben, dann setzen Sie sich bitte mit Dieter Harfst, Tel. (0 45 53/224, in Verbindung.

Mit freundlichem Gruß
Dieter Harfst  * Günther Meynerts * Eckhard Kiau

  |   Seitenanfang  |   nächste Seite »

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login